Herzlichen Willkommen auf der Internetseite des

SV Roßbach/Verscheid 1968 e.V.

 

Wir wünschen eine schöne besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest

Erster Doppelerfolg der Saison

 

Zum ersten Mal in dieser Saison gewannen beide Seniorenmannschaften am gleichen Tag.

I. Mannschaft: SG Ellingen II - SVR 0:1 (0:0)

Lange Zeit tat sich die Mannschaft sehr schwer auf dem Hartplatz in Willroth. Erst in der Schlussminute gelang Tom Puderbach mit einem Freistoß, der an Freund und Feind vorbei seinen Weg ins Tor fand, der Siegtreffer. Das Team von Uwe van Eckeren war von Anfang an klar spielbestimmend und hatte auch zwei sehr gute Chancen. Leider konnte Johannes Noll diese in Halbzeit eins nicht nutzen.

Nach dem Seitenwechsel war unsere Mannschaft zwar immer noch dominant, allerdings blieben die guten Torchancen aus, so dass es bis zum Ende spannend blieb. Die knapp 40 Zuschauer mussten bis zur 90. Minute warten ehe der entscheidende Treffer fiel.

SVR: M. Becker - P. Böhm, A. Schuster, A. Becker, L. Prangenberg - T. Schuster, M. Teschke (88. A. Hahn), T. Puderbach, A. Wagner (68. F. Becker) - N. Weber, J. Noll

 

II. Mannschaf: SG Puderbach III - SVR II 1:2 (1:2)

Einen Blitzstart erwischte das Team von Marcus Schneider, ein als Flanke gedachter Schuss von Maurice Kröll fand seinen Weg ins lange Eck und so führte man schon in der 1. Minute mit 0:1. In der 7. Minute erzielten die Gastgeber durch Oliver Veit den Ausgleich. Davon ließ sich unsere Mannschaft aber nicht beirren und kämpfte weiter. Dies wurde in der 27. Minute durch die erneute Führung von Lars Müller belohnt.

Auch in Halbzeit zwei war das Spiel sehr ausgeglichen und die Mannschaft kämpft. Zweimal bewahrte Torwart Patrick Greiner mit einer guten Parade sein Team vor dem Ausgleich, so dass man am Ende den ersten Auswärtssieg feiern konnte.

SVR II: P. Greiner - J. Himmel, P. Fasel, N. Patt - S. Kurtenbach, M. Heßler (K. Becker), M. Rumler, M. Kröll, R. Zepp (S. Effert), F. Strunk, L. Müller (J. Reuschenbach)

Zurück zur vorherigen Seite